Texel hat eine vielseitige Landschaft die zu jeder Jahreszeit ihren eigenen reiz hat ,mälerische Dörfer mit gemütlichen Cafés und Restaurants, Natur ,frische Luft ,Platz und Viele entspannungsmöglichkeiten.

Wer einmahl dem charme von Texel mitbekommen hat der komt wieder zurück. Manchmal mehrmals pro Jahr. Den Texel had jede Jahreszeit viel zu bieten.

Hier liegen mehr als 130 kilometer Radweg .Auch sind hier viele ausgezeichnete Wanderwege zu belaufen. Für die Sportler hat Texel immer was zu bieten ,von Reiten bis Segeln, von Go-kart bis Fallschirmspringen.

Erfahren sie die verschiedenheit der Dörfer und und das inselgefühl. In den Burg befindet sich montags der Wochenmarkt und man kan dann prima shoppen, Aber auch in den anderen Dörfen ,so wie da sind , De Koog, Oudeschild und De Cocksdorp haben sie viel zu erleben, einfach abschalten auf einer Terasse oder ein besuch in einem der vielen Musea oder culinair geniessen während ihrem aufenthalt hier auf Texel.

Einmahl den wind in den haaren fühlen? Es giebt verschiedene standaufgänge wo unter anderem Strand Pavilions auf sie warten. Manche sind sogar das ganze Jahr geöffnet! Die meissten Strände sind für ihre sicherheit im Sommer bewacht so dass sie sicher schwimmen können.

Texel erreichen sie am einfachstem über Den Helder wo sie in nur 20 minuten nach Texel gebracht werden. Die Fähren bieten platz für Autos, Fahrad und Fussgänger. Reservieren ist nicht nötig. Führ abfahrtszeiten und preise schauen sie auf www.teso.nl.

Dit eiland heet Texel, maar de mensen die hier wonen, noemen het anders. Een hele bijzondere naam hebben ze er voor. Hier zeggen ze Tessel dus we gaan vandaag spelen op Tessel, fietsen op Tessel en zonnebaden op Tessel. Op TEXEL zul je bedoelen! (citaat uit kinderboek Tessel van Marianne Witte)